time elements

Die 4 klassischen Elemente in der Definition des griechischen Philosophen Empedocles üben seit über zweitausend Jahren ein Faszination auf die Menschen aus.

Die Serie time elements spielt mit diesen Elementen -Erde, Feuer, Wind und Wasser- in einer jeweils ähnlichen Konstellation: eine Uhr, eine Zeitung, ein Element.
Jedes einzelne Element transformiert oder zerstört ein ZEITung mit dem Namen ZEIT in verschiedenen Sprachen. Die Uhr als ZEITmesser ist Zeuge des ZEITraumes, über den das Element einwirkt. Die BelichtungsZEIT ist so lang, dass das Element selbst nicht immer sichtbar ist, aber die Spuren seiner Einwirkung.
 
Zurück